Digitales Impfzertifikat

Jeder, der vollständig mit einem der vier aktuell zugelassenen Corona-Impfstoffe geimpft wurde (AstraZeneca, Biontech/Pfizer, Moderna oder Janssen), erhält bei uns kostenfrei den digitalen Impfnachweis. Das gilt ebenfalls für von Covid-19 Genesene mit einer Impfung. Damit kann jeder gegen Covid-19 Immunisierte seinen Impfstatus bequem und ohne den gelben Impfpass nachweisen – zum Beispiel bei Veranstaltungen oder auf Reisen.

Die digitalen Nachweise enthalten neben dem Namen und dem Geburtsdatum der Person Informationen zum Impfzeitpunkt sowie zum Impfstoff. Die Apotheken entnehmen diese Daten dem Personalausweis sowie dem gelben Impfpass bzw. dem Dokument des Impfzentrums und tragen sie in ein System ein. Das Impfzertifikat wird dann in Form eines QR-Codes erstellt.Es gibt zwei Möglichkeiten, den digitale Impfnachweis als QR-Code auf dem Smartphone zu nutzen: zum einen die CovPass-App, zum anderen die Corona-Warn-App, die viele Deutsche bereits zur Kontaktverfolgung von Infizierten nutzen. 


Fragen und Antworten zum digitalen Impfnachweis (bundesgesundheitsministerium.de)

Weitere News ...

Grippeschutzimpfung

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die Influenza-Impfung für alle Personen ab 60

Immunkarte

Die neue Immunkarte ist das Äquivalent des europaweit akzeptierten Impfzertifikats.